MS ASTOR  &  MS ASTORIA

                  Neu !!! - SAGA PEARL II - Neu !!!

             das private online Archiv

                      SAGA SAPPHIRE - GESCHICHTE

Gebaut bei der Bremer Vulkan Werft AG für Hapag Lloyd Kreuzfahrten.

Kiellegung Dezember 1980. Baunummer 1001

Stapellauf und Taufe auf den Namen „Ms Europa“. Sie ist die 5. „Europa“ für Hapag Lloyd

Jungfernreise Anfang 1982.

Ms Europa fuhr bis 1998 sehr erfolgreich für Hapag Lloyd Kreuzfahrten als weltweit einzigstes fünf Sterne Schiff.

1998 Verkauf nach Singapur an Star Cruises – Einsatz auf dem Asiatischen Markt als „Super Star Europa“.

Im März 2004 kauft der Spanische Kreuzfahrtveranstallter Pullmantur Cruises das Schiff – Neue Einsatzgebiete : Mittelmeer und Karibik als Holiday Dream.

2008 übernimmt die Schwestergesellschaft CDF Croisières de France das Schiff und taufte es auf den Namen „Bleu de France“.

Saga Cruises kauft im November 2010 die Bleu de France. Das Schiff wird im Oktober 2011 für mehrere Millionen Euro Umgebaut und am 26. März 2012 seinen Dienst als

SAGA SAPPHIRE für Saga Cruises aufnehmen.

HOME